//
Archiv

Archiv für

Was ist eigentlich… „mitfühlender Konservatismus“?

Quelle: Martin Kilian, Zeit.de, 29.10.2015 Das ist wohl, was manche Amerikaner gern compassionate conservatism nennen, „mitfühlenden Konservatismus“: Ja, wir wissen, dass der von uns angebetene ungezügelte Markt euch arm macht, aber immerhin – wir trauern… Ähnlich sympathisch hat das übrigens 1979 schon, als der Begriff  in der amerikanischen Politik erstmals die Runde machte, der Android … Weiterlesen