//
Archiv

Archiv für

Thilostan

Thilo Sarrazin meldet sich wieder mal aus seiner Verbannung bei der Bundesbank zu Wort. Nachdem er zuletzt über Menschen geklagt hatte, die »keine produktive Funktion« hätten, »außer für den Obst- und Gemüsehandel« (als würde nicht bekanntlich viel zu wenig Obst und Gemüse gegessen, und als wäre es weniger bedenklich, die Konzentration bestimmter ethnischer Gruppen im … Weiterlesen

Der »ewige Antisemit«…

Vorsicht, Herr Herden! Im Freitag vom 31.05.2010 schreiben Sie über den israelischen Überfall auf den Gaza-Konvoi: Was will die Regierung Netanjahu–Lieberman der Welt mit diesem Übergriff beweisen? Sie arbeitet entschieden daran, dass ihr Staat immer mehr verachtet und gehasst wird. […] Manchmal entsteht der Eindruck, es sitzen fanatische Antisemiten in der Regierung des Premiers Netanjahu, … Weiterlesen

Wo Rechte Recht haben, haben Sie Recht: Her mit der »EU 2.0 Beta«.

Wolfgang Clement und Friedrich Merz gehören zum politisch Unsympathischsten, was ihre jeweiligen (Ex-) Parteien zu bieten haben. Beider Karrieren neben und nach der aktiven Politik  nähren den Verdacht, dass sie nicht Gemein- gegen Partikularinteressen verteidigen, was ihre Pflicht als Volksvertreter wäre, sondern umgekehrt.  Zurzeit gefallen sich die beiden in der Rolle von »Reformern«, die in … Weiterlesen